Der Tradition verpflichtet.

Das zukunftsweisende Design des SL Roadsters inspiriert und lässt Raum für Visionen. Die erhabene Formgebung, die hochwertigen Materialien und eine detailgenaue Verarbeitung mit Manufakturcharakter machen aus dem SL Roadster ein stilprägendes Kunstwerk.


Bildergalerie


Exterieur - Formen mit Vorwärtsdrang

Das maskuline Auftreten des SL Roadsters ist prägend. Die dynamische Linienführung von der sportlichen Frontpartie bis hin zum expressiven Heckdesign wirkt wie aus einem Guss und lässt die inneren Werte nur erahnen. Markante Luftauslässe an den vorderen Kotflügeln lassen den Motor atmen.

Ob mit geschlossenem Panorama-Variodach oder in offenem Zustand – das Designziel ganzheitlicher Ästhetik mit einem harmonischen Zusammenspiel aus Fortschritt und Tradition ist im SL Roadster vollendet umgesetzt worden. Exklusive Lacke und eine Vielzahl von sportlichen Raddesigns unterstreichen die ausbalancierten Proportionen dieses Luxussportwagens ganzheitlich.


Interieur - Sportlicher Luxus fürs Auge.

Formvollendet wirkt das erhabene Interieur. Die geschwungene Instrumententafel bildet mit den Bordkanten der Türen eine fließende Einheit und ist ergonomisch und intelligent auf den Fahrer ausgerichtet. Auffällig sind die Lüftungsauslässe auf der Stirnfläche, sie sind im „Turbinenlook“ gehalten und interpretieren die emotionale Anlehnung an die Mercedes-Benz Sportwagenhistorie.

Das 3-Speichen-Multifunktions-Sportlenkrad mit galvanisierten Speichen ist unten abgeflacht und spielt ebenfalls mit Reminiszenzen an den Rennsport. Ähnliches gilt für das Kombiinstrument mit Farbdisplay und seinen zwei klassischen Rundinstrumenten, inklusive dreidimensionaler Skalenringe sowie durchleuchteter Skalen.

Eine Vielzahl von Zierelementen aus erlesenen Hölzern oder alternativ aus Aluminium verstärkt den luxuriösen Charakter. Das Design der komfortablen Sitzanlage spricht für sich. Die serienmäßige Polsterung in Kombination Stoff/Leder schwarz oder die auf Wunsch erhältlichen erlesenen Ledervarianten fühlen sich nicht nur hervorragend an, sie sind auch sonnenlichtreflektierend.

Die optionale Ambientebeleuchtung mit drei individuell einstellbaren Farbtönen (Solarorange, Solarrot und Solar) sorgt bei Nachtfahrten für eine indirekte Lichtstimmung im Fahrzeuginnenraum. Leuchtflächen an der Instrumententafel sowie unterhalb der Zierelemente der Türen heben die geschwungenen Formen des Interieurdesigns prägnant hervor und erzeugen so eine unvergleichliche Atmosphäre.


>> Hier finden Sie eine Auswahl an Fahrzeugen, u.a. SL-Klasse Jahreswagen.

Hans Nühlen GmbH & Co. KG

Standort Moers
Ruhrorter Straße 10
47441 Moers
Tel: 02841 907-0

 

Standort Duisburg-Rheinhausen
Moerser Straße 26A
47228 Duisburg-Rheinhausen
Tel: 02065 6766-0