Doppelsieg für Mercedes-Benz Vans beim „KEP-Transporter des Jahres 2017“


Die Transporter mit dem Stern setzten sich beim Wettbewerb „KEP-Transporter des Jahres 2017“ klar gegenüber ihrer Konkurrenz durch. Der Vito 116 CDI (Kraftstoffverbrauch kombiniert 6,0-5,7 l/100 km; CO2 Emissionen kombiniert 158-149 g/km) und der Sprinter 314 CDI (Kraft­stoffverbrauch kombiniert 7,1-7,0 l/100 km; CO2 Emissionen kombiniert 184-182 g/km) belegten jeweils den ersten Platz in den Kategorien „mittelschwere und schwere Transporter“.

 

Bei der feierlichen Prämierungsfeier übernahm Klaus Maier, Leiter Marketing und Vertrieb Mercedes-Benz Vans, die Preise: „ Ich freue mich, dass unsere Produkte so deutlich die kritischen und kompetenten Juroren überzeugen konnten. Die Auszeichnungen sind ein Lob und ein Dank, auch für die Leistungen aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Mercedes-Benz Vans.“

 

Fachjury aus der KEP-Branche zeichnet Mercedes-Benz Transporter aus

 

Der Wettbewerb „KEP-Transporter des Jahres 2017“ wurde in diesem Jahr bereits zum sechzehnten Mal durch den ETM-Verlag mit Sitz in Stuttgart ausgerichtet. Im Rahmen der Wahl bewertete eine 14-köpfige Fachjury aus der Kurier-, Express- und Paketbranche (KEP) anhand standardisierter Fragebögen die Fahrzeuge auf Wirtschaftlichkeit, Funktionalität, Sicherheit, Antrieb, Fahreigenschaften sowie Komfort.

 

Neben den Testfahrten für die Auszeichnung „KEP-Transporter des Jahres 2017“ umfassten die KEP-Tage 2017 auch den KEP-Kongress für Logistik­themen. Ein Blick in die Zukunft dieser Branche ermöglichten die ausgestellten Mercedes-Benz Vans. Neben der Studie des Vision Van, standen der Vito „Slider“ und der Citan „ CAR2SHARE cargo“ für Besichtigungen und Expertengespräche mit Entwicklern zur Verfügung.

 

Sprinter gewinnt in seinem Jubiläumsjahr zum zehnten Mal in Folge

 

In der Kategorie „Transporter bis 3,5 t“ bestätigte der Mercedes-Benz Sprinter erneut seine Spitzenposition der vergangenen Jahre. Er überzeugte hinsichtlich Sicherheit, Fahrkomfort und Verarbeitung. Dies belegen auch die über 194 000 weltweit verkauften Exemplare in 2016.

 

Der Vito knüpft an Erfolg aus dem Jahr 2015 an

 

Der Mercedes-Benz Vito hob sich aus seinem Wettbewerbsumfeld hervor und belegte den obersten Podiumsplatz bei den „ mittelschweren Transportern“. Der Vito punktete bei den KEP-Profis mit seinen Stärken auf den Gebieten Antrieb und Sicherheit.

 

Der vielseitige Mercedes-Benz Vito zeichnet sich durch seine Verfügbarkeit in allen drei Antriebsarten, Vorderradantrieb, Hinterradantrieb und perma­nentem Allradantrieb aus und passt sich somit den verschiedensten Einsatzprofilen und Anforderungen an.

 


>> Zurück zur Übersicht

Hans Nühlen GmbH & Co. KG

Standort Moers
Ruhrorter Straße 10
47441 Moers
Tel: 02841 907-0

 

Standort Duisburg-Rheinhausen
Moerser Straße 26A
47228 Duisburg-Rheinhausen
Tel: 02065 6766-0


Jetzt registrieren

Immer auf dem neusten Stand sind Sie mit unserem kostenlosen eMail Newsletter. Jetzt in wenigen Schritten online registrieren.
>> zur Registrierung