Die Leser des Fachmagazins „Auto Zeitung“ haben die Mercedes-Benz S-Klasse und die E-Klasse zu den besten Autos der Luxus- und der Oberklasse gewählt. Dafür wurden die beiden Premium-Modelle des ältesten Automobilherstellers der Welt mit der „Auto Trophy 2013“ ausgezeichnet. Unter einem guten Stern stand auch die Werbung von Mercedes-Benz, deren hohe Qualität ebenfalls mit der Spitzenplatzierung und der „Auto Trophy“ belohnt wurde.

103.074 Leser waren dieses Jahr dem Aufruf der „Auto Zeitung“ zur Wahl der besten Autos gefolgt. Aus 400 verschiedenen Modellen konnten sie ihre Favoriten küren. Das Ergebnis der traditionsreichen Veranstaltung, die bereits zum 26ten Mal durchgeführt wurde, ließ den Stern von Mercedes-Benz besonders hell strahlen. In der Kategorie der Luxusklasse belegte die S-Klasse überlegen den ersten Platz. In der Oberklasse setzte sich die Mercedes-Benz E‑Klasse an die Spitze. Beide wurden dafür mit der begehrten „Auto Trophy 2013“ ausgezeichnet. Außerdem durften Prof. Dr. Thomas Weber, Mitglied des Vorstands der Daimler AG und verantwortlich für Konzernforschung und Mercedes-Benz Cars Entwicklung, sowie Ola Källenius, Mitglied des Bereichsvorstandes Mercedes-Benz Cars zuständig für Vertrieb, gestern in der Classic Remise in Düsseldorf eine weitere „Auto Trophy“ für die beste Werbung entgegennehmen.

Die hochkarätige Auszeichnung verdiente sich die neue S-Klasse, weil viele sie als das beste Automobil der Welt sowie als Maßstab des technologischen Fortschritts und des luxuriösen Reisens ansehen. Diesen Anspruch untermauert die außergewöhnliche Limousine unter anderem mit vielen innovativen Sicherheitssystemen, von denen eines sogar teilautonomes Staufolgefahren beherrscht. Zu den einzigartigen Innovationen der neuen S‑Klasse zählt aber beispielsweise auch das System MAGIC BODY CONTROL, mit dem die Limousine als erstes Automobil der Welt Bodenwellen im Voraus erkennen und das Fahrwerk deshalb für bis dato unerreichten Fahrkomfort einstellen kann. Bei aller technischen Brillanz ist die S-Klasse gleichzeitig die sparsamste Limousine im Luxussegment und glänzt mit Verbrauchswerten, die vor wenigen Jahren noch in der Mittelklasse utopisch erschienen. Wegen ihrer Ausnahmestellung wurde die Mercedes-Benz S-Klasse vor kurzem bereits mit dem „Goldenen Lenkrad“ ausgezeichnet. Die S-Klasse war im Oktober wieder die meistverkaufte Luxuslimousine der Welt.

Die E-Klasse gewann die Gunst der „Auto Zeitung“-Leser, nachdem sie Mercedes-Benz so umfangreich überarbeitet hat wie nie zuvor, um jüngste technische Fortschritte frühzeitig in der Praxis verfügbar zu machen. Dazu zählen beispielsweise die neuen oder optimierten, intelligenten Assistenz-systeme aus der neuen S-Klasse. Sie können unter anderem erstmals Unfälle mit querenden Fahrzeugen, mit Fußgängern oder mit dem Gegenverkehr verhindern. Das gilt auch für unabsichtliches Falschfahren. Zu den Highlights zählt außerdem ein blendfreies Dauerfernlicht. Damit unterstreicht Mercedes‑Benz seine Vorreiterstellung als Sicherheitspionier. Außerdem bietet die neue E-Klasse ein deutlich geschärftes Design mit kultiviert-sportlicher Gesamtanmutung sowie ein deutliches Plus an Komfort, hochwertiger Ausstattung, Effizienz und Fahrspaß. Damit festigt die E-Klasse ihre Spitzenposition in der Oberklasse – und in der Einschätzung der Leser. Die neuen Modelle der E-Klasse kommen sehr gut bei den Kunden an. Allein für Limousine und T-Modell entschieden sich im Oktober 21.996 Kunden (+21,5%).


>> Zurück zur Übersicht

Hans Nühlen GmbH & Co. KG

Standort Moers
Ruhrorter Straße 10
47441 Moers
Tel: 02841 907-0

 

Standort Duisburg-Rheinhausen
Moerser Straße 26A
47228 Duisburg-Rheinhausen
Tel: 02065 6766-0